Die Liebe Christi drängt uns – wir helfen der notleidenden Kirche

Stellenangebote

KIRCHE IN NOT (KIN) ist ein ausschließlich spendenfinanziertes Hilfswerk der katholischen Weltkirche, das vom Hl. Stuhl errichtet wurde und diesem untersteht; es hat seinen Sitz in Königstein/Ts., wo 70 Mitarbeiter/innen über 5000 pastorale Hilfsprojekte für die katholische Kirche in über 145 Ländern betreuen; KIN ist mit nationalen Büros in 21 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas sowie in Australien vertreten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt innerhalb unserer Projektabteilung eine/n REFERENTEN/REFERENTIN für das Referat ASIEN III für Hilfsprojekte in den englischsprachigen Ländern Asiens ( Pakistan, den Philippinen und Teilbereiche Indiens ). Das Aufgabengebiet des Referats umfasst vor allem die Bearbeitung, Beurteilung und ggf. Durchführung der Hilfsprojekte nach den Richtlinien von KIN. Wir bieten eine sehr abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe für die Kirche Asiens. Sie halten engen Kontakt zu den Bischöfen und Ordensoberen, insbesondere auch bei deren Besuchen in Königstein und bei Ihren Reisen in die Länder Ihres Zuständigkeitsbereiches. Sie sollten einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung haben und in Deutsch und Englisch verhandlungssicher sein. Weitere Fremdsprachenkenntnisse, wie z. Bsp. Französisch, sind von Vorteil. Als pastorales Hilfswerk der katholischen Kirche erwarten wir von Ihnen eine katholische Glaubenspraxis und eine entsprechende Lebensführung; wir wünschen uns Teamfähigkeit, tadellose Umgangsformen sowie Loyalität gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeiter/inne/n. Wir bieten Ihnen ein dieser Position angemessenes Gehalt, die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen und flexible Arbeitszeit, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördert. Sollten Sie an dieser Tätigkeit interessiert sein, richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an: KIRCHE IN NOT z. Hd. Herrn Markus Wagner Bischof-Kindermann-Strasse. 23 D-61462 Königstein/Ts. Email: mw@acn-intl.org Telefon: 00 49 (0) 6174 291 133